wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Pluraletantum

Plu|ra|le|tn|tum
n.
, s
, s oder Plu|ra|li|a|tn|tum
nur im Plural vorkommendes Wort,
z. B. Leute;
Ggs.
Singularetantum
[< 
lat.
plurale
„aus mehreren bestehend“ (zu
(numerus) pluralis
„Mehrzahl“) und
tantum
„nur“]
Total votes: 0