Wahrig Herkunftswörterbuch

Affäre

1.
Angelegenheit, (unangenehmer) Vorfall
2.
Liebschaft
aus
frz.
affaire „Geschäft, Angelegenheit, Handel“, auch „Art und Weise“, aus
frz.
a faire in Fügungen wie
frz.
avoir a faire, estre a faire „nötig sein“, eigtl. „die Art, wie etwas zu machen ist, zu sein hat“, aus
lat.
facere „machen“

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon