wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

schrappen

schrp|pen
V.
1, hat geschrappt
I.
mit Akk.
<auch>
schrapen
1.
mit dem Messer kratzend säubern;
Möhren, Kartoffeln, Schwarzwurzeln s.; eine Pfanne s.
2.
kratzend entfernen;
Tünche von der Wand s.
II.
o. Obj.
reibend (über etwas) gleiten;
das Boot schrappt über den Sand, den Grund
Total votes: 0