wissen.de
Total votes: 4
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

statthaft

sttt|haft
Adj.
, o. Steig.; nur als Attr. und mit „sein“; geh.
erlaubt, gestattet;
es ist nicht s., den Rasen zu betreten
Total votes: 4