wissen.de
Total votes: 30
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Sündflut

Sụ̈nd|flut
f.
,
, nur Sg.
; unrichtig für
Sintflut;
nach mir die S.!
was nach mir kommt, ist mir gleichgültig
[in Anlehnung an
Sünde
volksetymologisch umgedeutet]
Total votes: 30