Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Tidehafen

Ti|de|ha|fen
m.
Hafen, dessen Wasserspiegel in Abhängigkeit von Ebbe und Flut sinkt oder steigt;
der Hamburger Hafen ist ein T.

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache