wissen.de
Total votes: 43
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

vorbeten

vor|be|ten
V.
2, hat vorgebetet; mit Dat. und Akk.
jmdm. etwas v.
1.
jmdm. ein Gebet vorsprechen
2.
ugs.
jmdm. etwas sagen, was er längst weiß;
sie betet mir immer wieder vor, ich soll
Total votes: 43