wissen.de
Total votes: 39
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

anschnauzen

ugs. für:
grob tadeln, zurechtweisen
die Bezeichnung ist seit dem 16. Jh. gebräuchlich und hat sich wohl aus anschnauben in ders. Bed. weiterentwickelt, das sich aus
mhd.
snawen „schwer atmen“ entwickelt hat
Total votes: 39