wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Kasper

1.
alberne Person
2.
Hauptfigur im Puppenspiel
Kaspar war der Name eines der Heiligen Drei Könige, der in den mittelalterlichen Dreikönigsspielen häufig als belustigende Figur dargestellt wurde; später dann verallgemeinert zu einer lustigen Figur außerhalb der christlichen Erzählung; vor allem für das Puppenspiel, das in heutiger Form etwa seit dem 19. Jh. aufgeführt wird, verwendet man auch die Diminutivform
Kasperle
für die für Lacher sorgende Hauptfigur
Total votes: 0