Wahrig Herkunftswörterbuch

kasteien

sich
k.
:
sich Entbehrungen oder Bußübungen auferlegen, enthaltsam leben
aus
lat.
castigare „rügen, zur Ordnung rufen, züchtigen, strafen“, verwandt mit
Sanskrit
śās „strafen, beherrschen“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache