Wahrig Herkunftswörterbuch

Mäeutik, Maieutik

Methode des Sokrates, den Schüler durch geschicktes Fragen zur Erkenntnis und zum richtigen Antworten zu bringen
aus
griech.
maieutike „Hebammenkunst“, zu
griech.
maieuein „(als Hebamme) entbinden“, zu
griech.
maia „Mütterchen, Mutter, Hebamme“, wohl urspr. Lall oder Kosewort

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache