Wahrig Herkunftswörterbuch

Proklise

Verkürzung eines unbetonten Wortes durch Anlehnung an das folgende, stärker betonte, z. B. 's geht
aus
griech.
pro „vor“ und
griech.
klisis „Biegung, Neigung“, zu
griech.
proklinein „vorwärtsbeugen, hinlehnen“, zu
griech.
klinein „beugen, neigen“

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache