wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

säkularisieren

in weltlichen Besitz überführen, verweltlichen
über
frz.
séculariser aus
lat.
saecularis „weltlich, (irdisch)zeitlich“, zu
lat.
saeculum „Menschen, Zeitalter“ (im Gegensatz zu Gottes Ewigkeit), aus
idg.
*sejtlom „Zeit, Lebensdauer“, zur
idg.
Wurzel *se(i) „säen“, also eigtl. „Lebenssaat“
Total votes: 0