Wahrig Herkunftswörterbuch

Safe

1.
Geldschrank aus Stahl
2.
Sicherheitsfach in den Stahlkammern einer Bank
engl.
safe „Geldschrank“, als Adj. „sicher, geschützt“, aus
mengl.
sauf,
altfrz.
sauf, salf aus
lat.
salvus „wohlbehalten, heil, unbeschädigt“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache