wissen.de
KALENDER
Der "Diamantenerzeuger" Henri Lemoine ist aus Paris geflohen. Er hätte heute dem Untersuchungsrichter einen künstlich hergestellten, 900karätigen Diamanten abliefern sollen. In einem Kuvert, das in einem Londoner Safe verwahrt war, wird Lemoines "Rezept für die Diamantenproduktion" gefunden: "Man nimmt Kohle, kristallisiert dieselbe und setzt sie genügender Pression aus, dann hat man den Diamanten." Nach Lemoine wird international gefahndet.