wissen.de
Total votes: 50
GESUNDHEIT A-Z

Spondylopathie

Orthopädie
Spondylopathia osteomalacica, eine durch Stoffwechselstörungen, z. B. bei Mangelernährung oder im Klimakterium hervorgerufene, degenerative Spondylopathie mit Knochenerweichung und Deformierungen der Wirbelsäule und des Beckens.
Total votes: 50