Wahrig Herkunftswörterbuch

Orthopädie

Heilkunde der Bewegungsorgane (Knochen, Gelenke, Muskeln)
aus
griech.
orthos „richtig, recht“ und
griech.
paideia „Ausbildung, Übung“, zu
griech.
paideuein „erziehen“; zu pais,
Gen.
paidos,
„Kind, Schulknabe“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache