Wahrig Herkunftswörterbuch

Testazee

ein Wurzelfüßer mit Gehäuse, Schalenamöbe
aus
lat.
testaceus „aus gebrannter Erde“, zu
lat.
testa „Ziegelstein, Scherbe“, übertr. „Schale(ntier)“

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch