wissen.de
Total votes: 35
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Circulus vitiosus

Cr|cu|lus vi|ti|o|sus
[vitsio:] m.; , li si
1
Zirkelschluss, Aussage, in der etwas zu Beweisendes schon zur Beweisführung benutzt wird, z. B. Kaffee regt an, da er eine anregende Wirkung hat; Sy HysteronProteron
2
Beseitigung eines Übels durch Einführung eines anderen Übels, Teufelskreis;
sich in einem ~ befinden
[lat., »Teufelskreis«]
Total votes: 35