wissen.de
Total votes: 43
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Fluktuation

Fluk|tu|a|ti|on
f.; , en
1
das Fluktuieren, das Hin u. Herfluten, Schwanken, Schwankung
2 Astron.
unregelmäßige Schwankungen der Erdrotation, die dazu führen, dass die »Erduhr« gegenüber einer völlig gleichmäßig laufenden Uhr bis zu rund einer halben Minute nach od. vorgehen kann
3
Wechsel des Arbeitsplatzes innerhalb einer Volkswirtschaft
[< lat. fluctuatio »das Schwanken, Wogen«]
Total votes: 43