wissen.de
Total votes: 57
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Gatekeeper

Gate|kee|per
[gɛıtki:pə(r)] m.; s, ; Wirtsch.
1
jmd., der die Informationsverbreitung zu u. in Einkaufsgremien steuert
2
marktwirtschaftl. Schlüsselposition eines Handelsbetriebes
[engl., »Pförtner, Schrankenwärter«]
Total votes: 57