wissen.de
You voted 2. Total votes: 55
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Maar

Maar
n.; (e)s, e; Geogr.
mit Wasser gefüllte runde Bodenvertiefung vulkanischen Ursprungs
[< vulgärlat. mara »stehendes Gewässer, See« < lat. mare »Meer«]
You voted 2. Total votes: 55