wissen.de
Total votes: 41
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Metaplasie

Me|ta|pla|sie
f.; , n; Biol.
Umwandlung eines Gewebes in ein anderes, ähnliches Gewebe, z. B. des Bindegewebes durch Kalkeinlagerung in knochenartiges Gewebe
[< Meta + plasie]
Total votes: 41