wissen.de
Total votes: 35
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

PushandpullTheorie

PushandpullThe|o|rie
[pʃ ænd pl] f.; ; unz.; Geogr.
Theorie zur Deutung von Bevölkerungswanderungen zwischen Gebieten mit unterschiedlichen Lebensstandards u. Arbeitsmöglichkeiten, z. B. Land u. Stadt
[engl., eigtl. »Abstoßung und Anziehung«]
Total votes: 35