wissen.de
You voted 4. Total votes: 80
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Puzzolan

Puz|zo|lan
n.; s, e
natürlich vorkommende od. aus Hochofenschlacke gewonnene Tonerdeverbindung, die mit alkalisch reagierenden Anregern (Kalk, Zement, Gips) mit Wasser u. unter Wasser erhärtet; oV Pozzolan
[nach dem urspr. Fundort Pozzuolo am Vesuv]
You voted 4. Total votes: 80