wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Siderophilin

Si|de|ro|phi|lin
n.; s; unz.; Med.
im Blutserum enthaltenes Eiweiß, das sich mit Eisen verbinden kann
[< Sidero + grch. philia »Liebe«]
Total votes: 0