wissen.de
Total votes: 18
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Solenoid

So|le|no|id
n.; (e)s, e; Physik
langgestreckte, zylindr. Spule, in deren Innerem bei Stromdurchfluss ein nahezu homogenes Magnetfeld entsteht
[< grch. solen »Röhre« + eidos »Gestalt«]
Total votes: 18