wissen.de
Total votes: 8
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Tachismus

Ta|chis|mus
[ʃı̣s] m.; ; unz.; Mal.
Richtung der Malerei nach dem 2. Weltkrieg, die Bilder nicht bewusst, sondern durch spontan aufgetragene Farbflecken gestaltet; oV Taschismus
[zu frz. tache »Fleck«]
Total votes: 8