wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Äginten

die Giebelskulpturen des Aphaiatempels auf Aigina, seit 1828 in der Münchner Glyptothek. A. Furtwängler fand 1901 weitere Fragmente. Neue Ausgrabungen seit 1966 durch D. Ohly.
Total votes: 16