wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Allemande

[
aləˈmãd; die; französisch, „deutscher Tanz“
]
ein ursprünglich deutscher Tanz, der in Frankreich abgewandelt wurde; von mehreren Paaren meist im 4/2-Takt ausgeführter Schreittanz. Auch Gattungsname für Tanzsätze mit langsamem 4/4-Takt, als fester Bestandteil der Suite stilisiert.
Total votes: 24