wissen.de
Total votes: 59
LEXIKON

Angraziege

Angoraziege
Angoraziege
Bei der Angoraziege ist nicht das Deckhaar, sondern das Wollhaar zu einem langen, lockigen Vlies entwickelt. Die meist weiße Wolle wird als Mohairwolle oder Kämelwolle gehandelt.
ursprünglich in Kleinasien beheimatete Ziege. Das 16 cm lange seidige Wollhaar liefert die Kämelwolle (fälschlich Kamelhaar), die als Mohair in den Handel kommt.
Total votes: 59