wissen.de
Total votes: 29
LEXIKON

Avramidis

Joannis, österreichischer Bildhauer griechischer Herkunft, * 26. 9. 1922 Batumi, Georgien; Schüler von Fritz Wotruba, 19681992 Professor an der Wiener Akademie; im Mittelpunkt seines skulpturalen Werkes steht die menschliche Gestalt; die archaisch, aber dennoch harmonisch wirkenden stelenhaften Figuren und Figurengruppen streben durch starke Abstraktion nach einer objektiven Verallgemeinerung der Körperform.
Total votes: 29