Lexikon

Bsamratte

Ondatra zibethicus
The referenced media source is missing and needs to be re-embedded.
Bisamratte
Bisamratte
Wegen ihres kostbaren Pelzes wurde die ursprünglich nur in Nordamerika beheimatete Bisamratte auch in europäische und asiatische Gewässer eingebürgert.
eine ca. 30 cm lange, an das Wasserleben angepasste Wühlmaus Nordamerikas mit flachem Ruderschwanz; als Pelztier gehalten und auch in Deutschland vielfach verwildert; zerstört Uferbefestigungen; oft Mitursache für Flutkatastrophen (Holland 1953).
hossenfelder_02.jpg
Wissenschaft

„Ich hab’ das mal recherchiert“ – aber richtig

Seit einiger Zeit fallen mir in den sozialen Medien vermehrt Kommentare von Wissenschaftlern auf, die sich darüber aufregen, dass Leute „ihre eigenen Recherchen machen“. Nur wer Experte ist und einen Doktortitel in der passenden Disziplin vorzuweisen hat, dürfe sich zu einem Thema äußern. Alle anderen sollen gefälligst schweigen...

Linsen, Strahlung, Wellen
Wissenschaft

Eine Linse aus Löchern

Für extreme UV-Strahlung gibt es bislang keine Linsen. Ein nanostrukturiertes Metamaterial könnte das nun ändern. von DIRK EIDEMÜLLER Ultraviolette Strahlung ist vor allem aus dem Sonnenlicht bekannt, da sie die Haut schneller altern lässt und sogar Hautkrebs verursachen kann. Als hochenergetische Strahlung wird sie zudem zum...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon