Lexikon

Chondrodystrophie

[xɔn-; die; griechisch]
angeborene oder ererbte Krankheit, deren Ursache in einer Störung der Knochenbildung liegt und die zu Zwergwuchs führt.

Weitere Artikel aus dem Bereich Gesundheit A-Z

Weitere Lexikon Artikel