Wahrig Herkunftswörterbuch

Kloster

Gesamtheit der Wohn und Wirtschaftsgebäude einer von der Außenwelt abgeschlossen lebenden Gemeinschaft von Mönchen oder Nonnen
aus
mlat.
claustrum „Kloster, Einsiedelei, Stadtmauer, Gebirgspass, Grenze“,
lat.
claustrum „Schloss, Riegel, Bollwerk, Schutzwehr“, zu
lat.
claudere „schließen, verschließen“

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch