wissen.de
Total votes: 96
LEXIKON

Culcha Candela

deutsche Hip-Hop-Gruppe; 2001 in Berlin gegründet; Gründungsmitglieder: Itchyban (Gesang), Johnny Strange (Gesang), Lafrotino (Gesang); derzeitige Besetzung: neben Itchyban, Strange und Lafrotino Don Cali (Gesang), Chino Con Estilo (Mixing, Programming), Larsito (Schlagzeug, Percussion, Gesang), Mr. Reedoo (Gesang); die Bandmitglieder stammen aus unterschiedlichen Kulturkreisen und begreifen diese multikulturelle Zusammensetzung als politisches Statement; dynamische Mischung aus Dancehall, Hiphop, Ragga, Reggae und Salsa mit Texten auf Deutsch, Englisch, Patois und Spanisch; Veröffentlichungen: „Union Verdadera“ 2004; „Next Generation“ 2005; „Culcha Candela“ 2007.
Total votes: 96