Lexikon

Dmirkan

Renan, türkisch-deutsche Schauspielerin und Schriftstellerin, * 12. 6. 1955 Ankara; lebt seit 1962 in Deutschland; Bühnenengagements u. a. Nürnberg, Dortmund, Köln und Hamburg; daneben seit Beginn der 1980er Jahre auch Fernsehrollen (u. a. „Zahn um Zahn“ 1983; „Der große Bellheim“ 1992; „Der Alte“ 19922007; „Wolffs Revier“ 20052006); als Schriftstellerin erfolgreich mit zum Teil autobiografisch gefärbten Romanen („Schwarzer Tee mit drei Stück Zucker“ 199; „Die Frau mit Bart“ 1994; „Es wird Diamanten regnen vom Himmel“ 1999; „Septembertee oder Das geliehene Leben“ 2008).
Frau, Schmerzen
Wissenschaft

Ruhe im Ohr!

Wer unter chronischem Tinnitus leidet, hört Geräusche, die in seinem Gehirn entstehen. Dort setzt die Suche nach einer wirkungsvollen Therapie an. von ANGELIKA FRIEDL Es summt, rauscht, piepst oder klingelt: Störende Geräusche im Ohr, medizinisch Tinnitus genannt, kennt fast jeder. Bei den meisten verschwinden sie nach kurzer...

Fisch
Wissenschaft

Fisch ohne Meer

Die Ozeane sind überfischt, Schleppnetze und Beifang ein Problem. Aquakulturen sind mit Medikamenten belastet. Eine Lösung könnten vegetarische Alternativen sein, doch ihre Nährwerte reichen oft nicht an Fisch heran. Start-ups versuchen nun, das Beste beider Welten zu vereinen. von FRIDA KOCH Der Konsum von Fischen und anderen...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch