wissen.de
Total votes: 51
LEXIKON

Dulcina von Tobso

[
-θi-
]
in M. de Cervantes „Don Quijote“ ein hässliches, schielendes Bauernmädchen, das der Held des Romans als Edelfräulein ansieht und zu seiner platonischen Geliebten macht.
Total votes: 51