wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Emecheta

Buchi, nigerianische Schriftstellerin, * 21. 7. 1944 Lagos; eine der erfolgreichsten Autorinnen Afrikas; thematisiert in ihrem autobiografischen Roman „Die Geschichte der Adah“ 1972, 1974, deutsch 1987, die doppelte Unterdrückung: der Frau und der Afrikanerin. Im Roman „Kehinde“ 1994, deutsch 1996, beschreibt Emecheta die Konflikte zwischen afrikanischer und europäischer Kultur im modernen Nigeria.
Total votes: 22