wissen.de
Total votes: 51
LEXIKON

Ephbe

[
griechisch, „Mannbarer“
]
im antiken Griechenland allgemein der Knabe, der die Pubertät erreicht hatte; in Athen: Jüngling ab 18 Jahren, der eine zweijährige staatliche Ausbildung erhielt als Voraussetzung für die Erlangung des vollen Bürgerrechts.
Total votes: 51