wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Gasturbinenkraftwerk

Kraftwerk
Kraftwerk
Aufbau/Wirkungsweise
ein Kraftwerk, in dem Wärmeenergie mittels Gasturbinen in elektrische Energie umgewandelt wird. Als Primärenergie kommen Heizöl oder Erdgas in Betracht. Hohe Wirkungsgrade von über 50% werden in Kombikraftwerken mit gekoppelten Gas- und Dampfturbinen erzielt, bei denen die noch etwa 500 °C heißen Abgase der Gasturbinen den Dampf für nachgeschaltete Dampfturbinen erzeugen.
Total votes: 46