wissen.de
Total votes: 68
LEXIKON

Gemeinkostenwertanalyse

ein Standardverfahren zur Reduzierung von Gemeinkosten, insbesondere in den Verwaltungsfunktionen eines Unternehmens. Die Gemeinkostenwertanalyse geht dabei so vor, dass zunächst der Ist-Zustand bei Kosten und Leistungen ermittelt wird und anschließend davon ausgehend mittels Kreativitätstechniken Einsparungsmöglichkeiten bei einem unveränderten Nutzen für das Unternehmen gesucht und erarbeitet werden. Zero-base-budgeting.
Total votes: 68