wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Glockenkurve

Gauß-Verteilungskurve; Normalverteilungskurve; Häufigkeitskurve
die grafische Darstellung einer Gauß-Verteilung. Der Scheitel der Glockenkurve liegt beim Mittelwert μ; von ihm aus fällt die Kurve symmetrisch nach beiden Seiten und nähert sich asymptotisch der x-Achse. Der Abstand zwischen der durch den Scheitel gehenden Symmetrieachse und den beiden Wendepunkten der Glockenkurve heißt Standardabweichung σ.
Total votes: 37