wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Grundig AG

Fürth, ab 2000 Nürnberg, Unternehmen der Unterhaltungselektronik, gegründet 1945 von Max Grundig, ab 1972 Aktiengesellschaft; Produktion: Rundfunk-, Fernseh-, Tonträger-, Videogeräte; 19841998 Bestandteil der N. V. Philips Gloeilampenfabrieken, Eindhoven, 1998 Verkauf an ein bayerisches Konsortium, 20032005 Insolvenzverfahren mit Zerlegung und Verkauf fast aller Unternehmensteile; in der verbleibenden Grundig Intermedia GmbH, Nürnberg, sind heute noch rund 400 Mitarbeiter beschäftigt.
Grundig, Max
Max Grundig
Max Grundig
Total votes: 0