wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

iPod®

[aipɔt]
Familie tragbarer Abspielgeräte der Firma Apple für u. a. Audiodateien in den Formaten MP3, AAC, Audible, Apple Lossless, WAV, AIFF und (seit 2005) Videodateien im MPEG-4- und H.264-Format. Als Massenspeicher verwenden die Standard-iPods (iPod classic) eine integrierte Festplatte mit 120 GByte Speicherkapazität für ca. 30 000 Songs, Varianten wie der iPod shuffle, der iPod nano oder der iPod touch sind dagegen mit Flash-Speicherchips mit bis zu 32 GByte ausgestattet.
Total votes: 28