wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Kommissinsverlag

ein Buchverlag, der den Vertrieb eines Werkes übernimmt, ohne das damit verbundene Risiko zu tragen. Der Kommissionsverlag, der die für Werbung und Absatz entstehenden Kosten trägt, wird am Umsatz beteiligt, übernimmt die Vorräte eines in Kommission gegebenen Werkes aber nicht als Eigentum.
Total votes: 38