wissen.de
Total votes: 38
LEXIKON

Konzrnbilnz

konsolidierte Bilanz
die aus den Bilanzen des Mutterunternehmens und der abhängigen Gesellschaften eines Konzerns zusammengestellte Bilanz. Die gegenseitigen Forderungen und Schulden sowie die Beteiligungen werden in der Bilanz des Mutterunternehmens mit dem Grundkapital und den Rücklagen der Tochterunternehmen aufgerechnet und Ausgleichsposten für Anteile in Fremdbesitz bei Beteiligung von Minderheitsgesellschaftern an abhängigen Konzernunternehmen werden ausgewiesen. Konzerninterne Erfolge aus Lieferungen zwischen konsolidierten Unternehmen werden nicht berücksichtigt. Konzernabschluss.
Total votes: 38