wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Krabbenspinnen

Thomisidae
Krabbenspinne
Krabbenspinne
Einige Krabbenspinnen (Thomisidae) haben sich darauf spezialisiert, an Blüten auf Insekten zu lauern. Sie können ihre Färbung oft ausgezeichnet an die Farbe des Untergrunds anpassen.
Familie der Spinnen, deren beide vorderen Beinpaare krabbenartig seitlich ausgestreckt sind. Krabbenspinnen laufen rasch seitwärts und rückwärts; sie lauern ohne Netz auf ihre Beute.
Total votes: 0