wissen.de
Total votes: 11
LEXIKON

Layard-Wal

[
ˈlɛəd-
]
Mesoplodon layardii
ein Zweizahnwal aus den südl. Ozeanen; besitzt nur zwei gut entwickelte Zähne im Unterkiefer, die seitlich aus dem Mund herauswachsen u. den Oberkiefer umfassen, so dass dieser nur wenige cm geöffnet werden kann. Ernährt sich hauptsächlich von Tintenfischen.
Total votes: 11