Wahrig Herkunftswörterbuch

Geier

der Name des Vogels geht auf
mhd.
gir,
ahd.
gir zurück und ist auf den deutschen und niederländischen Sprachraum beschränkt; der Begriff ist ursprünglich eine Substantivierung des Adjektivs gierig, bezeichnet also „den Gierigen“; das Tier wurde demnach nach seiner markantesten Eigenschaft benannt

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Lexikon Artikel